Initiative für nachhaltige Mobilität - ein Projekt von Verkehrs-Initiativen, für eine menschengerechte, lebenstaugliche und umweltgerechte Verkehrsentwicklung für Oberösterreich.

Unterstützung

Bitte denken Sie daran, dass wir für weitere Veranstaltungen und Aktionen auf jede Unterstützung angewiesen sind.
Helfende Hände, Mit-DenkerInnen, oder einfach Geldspenden, ermöglichen uns weitere Aktivitäten zu realisieren!

Geldspenden bitte an:
Initiative Verkehrswende jetzt! - Oberbank - IBAN  AT49 1500 0007 1367 9348 - Spende

ab 17.05.2021

AKTUELL!

Volksbefragung gegen

A26-Bahnhofsautobahn!

Presseaussendung & Information

Argumente gegen die A26-Bahnhofsautobahn www.volksbefragung-a26-bahnhofsautobahn.at

 

Unterschriftslisten zur Unterstützung herunterladen:
https://www.volksbefragung-a26-bahnhofsautobahn.at/wp-content/uploads/2021/05/US_Kein_Geld_der_Stadt_Linz_fuer_A26-Bahnhofsautobahn.pdf

 

Falter mit der Unterschriftenliste können hier bestellt werden:
Initiative Verkehrswende jetzt!
Volksbefragungskomitee A26-Bahnhofsautobahn
Waltherstraße 15, 4020 Linz


info@verkehrswende-jetzt.at
Tel. 0664_1540742


AKTUELL

16.12.2021, 18:00h

TREFFEN DER INITIATIVE VERKEHRSWENDE-JETZT

Veranstaltungsraum Waltherstraße 15, 4020 Linz

(Eingang Waltherstraße / Ecke Steingasse)

Gäste und Interessierte sind willkommen!

 

Achtung: Dieses Treffen kann aufgrund der aktuellen Vorgaben nur als Videokonferenz stattfinden.

Die TeilnehmerInnenzahl ist eingeschränkt, bei dringenden Anliegen bitte schon vorher per Mail Kontakt aufnehmen!

 


Dezember 2021

Sitzungen und Termine - Dezember 2021

von OÖ. Peter Baalmann, PLATTFORM KLIMA, ENERGIE UND VERKEHR

Download
Sitzungen 12-21.pdf
Adobe Acrobat Dokument 319.6 KB



30.11.2021, 19.00h

Wegstrecken im Radio FRO

Wegstrecken, Ausgabe 326, Dienstag 30. November, 19 bis 20 Uhr

(Wh. am 1.12. ab 14 Uhr).

 

Weitere Informationen zum Fahrplanwechsel per 12.12., Publikation Neue Königseebahn uvm.

https://www.fro.at/neue-koenigsseebahn-fahrplanwechsel/


27.11.2021, 10-13:00h

INFOSTAND

für die Einleitung der Volksbefragung zur A26 Bahnhofsautobahn - Unterschriftensammlung

Ecke Bethlehemstraße/Landstraße - beim "Passage"
    > Samstag, 27.11.2021, 10 bis 13 Uhr

 

INFO:

10 Argumente – Volksbefragung A26 Bahnhofsautobahn (volksbefragung-a26-bahnhofsautobahn.at)


26.11.2021, 14-16:30h

INFOSTAND

für die Einleitung der Volksbefragung zur A26 Bahnhofsautobahn - Unterschriftensammlung

Ecke Bethlehemstraße/Landstraße - beim "Passage"

    > Freitag, 26.11.2021, 14 bis 16.30 Uhr

 

INFO:

10 Argumente – Volksbefragung A26 Bahnhofsautobahn (volksbefragung-a26-bahnhofsautobahn.at)


11.11.2021, 16.00h

Ansfelden/Haid

Der Fasching wird in Oberösterreich jedes Jahr am 11.11. eingeläutet.

 

In der Gemeinde Ansfelden laden ASFINAG und Land OÖ, Abteilung Straßenbau und -erhaltung, zu einer Planungsausstellung über die neue B139 Umfahrung Haid und die Verlegung des Autobahnanschlusses aus dem Ortszentrum von Haid ein.

 

Die Präsentation findet am 11.11. von 16 bis 19 Uhr im Saal des Stadtamtes Ansfelden, Hauptplatz 41, 4053 Haid statt.

 

Derzeit findet die Umweltverträglichkeitsprüfung statt. Die Projektunterlagen, 443 Dateien in 61 Foldern, können heruntergeladen werden:

https://www.land-oberoesterreich.gv.at/kundmachungen.htm

 

Bis einschließlich 10. Dezember 2021 kann jeder/jede Einsicht nehmen sowie Stellungnahmen direkt beim Amt der Oö. Landesregierung einbringen.

 

Diese autobahnähnliche vier- bis sechsspurige B139 ist

NICHT UMWELT- UND KLIMAVERTRÄGLICH.

 

Statt 26.000 KFZ pro Tag verpesten dann über 45.000 KFZ täglich unsere Umwelt. 60,6 ha Boden werden in der Bauphase beansprucht. In der Betriebsphase sind es immer noch 35,1 ha, davon werden 14,4 ha versiegelt. Dazu kommen noch die im sogenannten Maßnahmenpaket mit dem Land OÖ vereinbarten Umwidmungen von ca. 30 ha in Betriebsbaugebiet und die Schlägerung und Umwidmung von 4 ha Wasserwald.

 

Für die Verlegung der Autobahnabfahrt aus dem Ortszentrum von Haid benötigt man keine vier- bis sechsspurige autobahnähnliche Straße. Zur Lösung der Verkehrsprobleme würde sich eine zweispurige Umfahrung zusammen mit einer Straßenbahn und der Verbesserung der Pyhrnbahnstrecke besser eignen.

 

Es ist unglaublich, dass in Zeiten einer Klimakatastrophe derartige Monsterprojekte noch entwickelt und schöngeredet werden.


13.11.2021

INFOABEND

SYSTEM CHANGE NOT CLIMATE CHANGE

und

VERKEHRSWENDE JETZT!

Samstag,13.11.2021, 19.30

Treffpunkt mensch & arbeit Linz-Mitte / Cardijn Haus

Kapuzinerstraße 49, 4020 Linz



04.11.2021

Download
Offener Brief Gemeinderat Linz_Konstitui
Microsoft Word Dokument 14.0 KB

03.11.2021

Ausstellungseröffnung

Linzer Bau-,

Verkehrs- und Umweltsünden

Mittwoch, 3. November 2021, ab 18.00h
Cinematograph

Linz, Obere Donaulände 52


Veranstalter:

ARCH – PRO - LINZ

Baumrettungsinitiative Linz
Unterstützt von:

Initiative Verkehrswende jetzt!

Linzer Grüngürtel schützen, jetzt!

Kein Transitverkehr durch Linz - Osttangente


ab 01.11.2021

Sitzungen und Termine - November 2021

von OÖ. Peter Baalmann, PLATTFORM KLIMA, ENERGIE UND VERKEHR

Download
Sitzung u. Termine 11-21.pdf
Adobe Acrobat Dokument 318.3 KB

28.10.2021

Ermutigend!

Umfrage im ORF:

Mehrheit sieht Autobahnausbau

konträr zu Klimazielen

www.orf.at   www.vcoe.at


26.10.2021

Ab jetzt:

KLIMATICKET

für ganz Österreich

und Bundesländer / Regionen

https://www.klimaticket.at/


26.10.2021

Infos zu den Übergangsregelungen für die neuen

Klimatickets
Bundesweit: siehe  www.oebb.at/de/news ,   https://www.klimaticket.at/ . Kernbotschaften: Vorteilskarten können nicht vorzeitig gekündigt werden: Österreichkarten sehr wohl, wenn im Gegenzug das neue Klimaticket gekauft wird, dieses gilt dann 1 Jahr.

 

Im Land OÖ.: siehe https://www.ooevv.at/?seite=news-inhalte-global&sprache=DE&inhaltID=3452 . Kernbotschaften:
Wenn man eine Jahreskarte
 >€ 365 hat, wir diese automatisch bis zum ursprünglichen Ablaufende zur Netzkarte  u. nicht ausgetauscht. Kernzonen sind nur dann dabei, wenn sie schon bisher dabei waren.
Ansonsten kann man die bisherigen Karten kündigen u. dann eine bundes- od. landesweite Variante, gültig 1 Jahr, erwerben, z.B. bisherige Jahreskarte <€ 365 oder  bisherige Jahreskarte mit od. ohne Kernzonen u. man will neue Kernzonen dazu- od. bisherige wegbekommen. 

Die neuen OÖ-Klimatickets gelten außerhalb von OÖ. weiterhin auf den Strecken, die schon bisher beim OÖVV dabei waren, z.B. Mauthausen od. Steyr – Linz üb. St. Valentin, Mattigtal – Westbahn über Neumarkt od. Steindorf; Passau  Hbf., Simbach.
Fahrgäste im westl. OÖ., wo auch der Salzburger Verbund gültig ist (z.B. Mondseeland, Oberinnviertel), können ab 1.1.22 eine Landesnetzkarte um € 365,- für das SVV-Liniennetz erwerben. Dazu gibt es in Kürze Infos auf https://salzburg-verkehr.at/ .

 

Alle Angaben ohne Gewähr


15.10.2021

KONFERENZ

Stauhauptstadt Linz
Freitag, 15.10.2021, 14.30 - 19.00 Uhr

Wissensturm VHS Linz

 

Kärntnerstraße 26, 4020 Linz, Seminarzentrum 15. Stock

Anmeldung:  VHS Linz-Website oder Email

 

Hermann Knoflacher, Verkehrsexperte TU Wien, Kuratorium für Verkehrssicherheit, Club of Vienna u.v.m.
Wer Straßen sät, wird Autoverkehr ernten!
Klimafreundliche Verkehrswende braucht Stopp neuer Großstraßenprojekte

 

Lukas Beurle, Ziviltechniker, Aktivist bei Radlobby und Verkehrswende
Klimaziele für den Großraum Linz: Entweder Stadtautobahnen oder Klimahauptstadt!

 

Workshops

 

Programm

mehr Demokratie  WebsiteFacebook-Event.

 

 

Der Eintritt ist frei.

Eine Anmeldung ist erforderlich auf der VHS Linz-Website oder per Email. Es gelten die 3G-Regeln.

 

Die Plenumsteile der Konferenz werden auch im Livestream auf DorfTV.at übertragen.

 

Eine Veranstaltung von mehr Demokratie, in Kooperation mit Wissensturm VHS Linz, Klima Allianz OÖ, Verkehrswende Jetzt!, Radlobby, Linz zu Fuß, afo architekturforum oberösterreich, Kein Transit Linz, DorfTV

Download
flyer-final.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.8 MB

ab 01.10.2021

Sitzungen und Termine - Oktober 2021

von OÖ. Peter Baalmann, PLATTFORM KLIMA, ENERGIE UND VERKEHR

Download
Sitzung u. Termine 10-21.pdf
Adobe Acrobat Dokument 324.9 KB

12.09.2021

Lokalaugenschein - A26-Bahnhofsautobahn (Linz)

 

Video von Rudi Schober

Mehr Videos bei Verkehrswende Jetzt!

und bei www.dorftv.at

 

Die Initiative "Verkehrswende jetzt!" veranstaltete einen Lokalaugenschein bei der geplanten A26-Bahnhofsautobahn in Linz. Insbesondere das Bahnhofsviertel würde dadurch zu einer lebensfeindlichen Verkehrshölle werden.


04.09.2021

Lokalaugenschein - Trassenwanderung Ostautobahn
Treffpunkt: 12.30 Uhr, Lunapark/Pichling.
Hier zur Facebook-Veranstaltung


02.09.2021

Was braucht der Linzer Verkehr, um klimafit zu werden?

Überlegungen zum Mobilitätsleitbild für den Großraum Linz

Vortrag und Diskussion mit Lukas Beurle

 

Seit 40 Jahren verspricht die Verkehrspolitik in OÖ und Linz eine Verkehrswende hin zum Umweltverbund (Öffis, Rad, Fuß), doch real passiert genau das Gegenteil: der Anteil des Umweltverbunds sinkt, der Anteil des motorisierten Individualverkehrs steigt. 2018 legten Stadt Linz und Land OÖ ein "Mobilitätsleitbild für den Großraum Linz" vor und jetzt vor kurzem die Stadt Linz auch ein darauf aufbauendes Mobilitätskonzept, wo zum wiederholten Mal ein Anstieg des Umweltverbundes versprochen wird. Gleichzeitig wird jedoch nach wie vor eine Verkehrspolitik forciert, die vorrangig den Bau neuer Autobahnen umfasst, weswegen – trotz Jahr für Jahr sich stärker abzeichnender Klimakatastrophe - eine Richtungsänderung nicht zu erwarten ist.
Lukas Beurle von der "Initiative Verkehrswende jetzt!" und jahrzehntelanger Radlobby-Aktivist hinterfragt die offiziellen Mobilitätskonzepte für den Großraum Linz und versucht aufzuzeigen, wie viel entschlossenere Szenarien es erfordert, um bis 2030 die Klimaziele auch im Verkehrsbereich zu erreichen

Download
Veranstaltung_Linzer Verkehr_Klima_2.9.2
Adobe Acrobat Dokument 643.5 KB

ab 01.09.2021

Sitzungen und Termine - September 2021

von OÖ. Peter Baalmann, PLATTFORM KLIMA, ENERGIE UND VERKEHR

Download
Sitzung u. Termine 9-21.pdf
Adobe Acrobat Dokument 398.7 KB

31.08.2021

Wegstrecken im Radio FRO

 

Wegstrecken Folge 322, Dienstag 31. August, 19 bis 20 Uhr

 

(Wh. 01.09. ab 14 Uhr)

 

 

Themen: Neue "Eisenbahn"brücke, ausführliche Informationen zum Klimaticket OÖ u.v.m.

 

https://www.fro.at/wegstrecken-322/


15.08.2021

EISENBAHNBRÜCKE OHNE GLEISE?

PFUSCH ODER WILLKÜRLICHE VERZÖGERUNGSTAKTIK?

 

Video von Rudi Schober:

Wo bitte sind die Schienen für die neue Linzer

Eisenbahnbrücke?

Das ist eine Pflanzerei aller Pendlerinnen!

Mehr Videos bei Verkehrswende Jetzt!

und bei www.dorftv.at

 

Damit die versprochene und längst fällige Einbindung der Mühlkreisbahn in den Linzer Hauptbahnhof realisiert werden kann, braucht es die lange ersehnte (neue) Eisenbahnbrücke über die Donau.

Noch in diesem Jahr wird diese endlich fertig und erste Realisierungen der Stadtbahn endlich möglich. Dafür braucht es unter Nutzung der Hafenbahn nur wenige ergänzende Gleisabschnitte und etwas guten Willen.

Wieder einmal muss man aber den Eindruck gewinnen, dass alles gemacht wird die wichtigen Stadtbahnprojekte S6 und S7 (Durchbindung Mühlkreisbahn und S-Bahn Gallneukirchen/Pregarten) möglichst auf die Lange Bank zu schieben:

 

Trotz ausgiebiger Planungs- und Bauzeit werden noch keine Schienen verlegt!

Um aus der Nichteisenbahnbrücke eine Eisenbahnbrücke zu machen, braucht es also wieder Bauarbeiten!

Völliger Pfusch oder sogar bewusste Verschleppung, muss man sich fragen!

 

Wir werden die von der Politik vor den Wahlen gemachten Versprechen jedenfalls auch nach den Wahlen nicht vergessen.


08.08.2021, Steyr

NEUE PLATTFORM

- für eine gute Zukunft unseres gemeinsamen Lebensraumes!

Steyr-Land, Steyrtal, Ennstal, Kremstal, Mostviertel

 

TREFFEN: Sportanlage ATSV Stein, Klosterstraße 12, 4407 Steyr-Gleink

 

Die CORONA - Regelungen sind einzuhalten!

 

Download
NEUE Plattform für eine gute Zukunft un
Adobe Acrobat Dokument 84.4 KB

07.08.2021, Steyr

SONNENBLUMENFEST

Samstag 7. August 2021, 15.00 Uhr

bei jedem Wetter

Sportanlage ATSV Stein, Klosterstraße 12, 4407 Steyr-Gleink

 

Für Getränke, Essen, Musik und Rahmenprogramm ist gesorgt.

Der Eintritt ist frei!

Die CORONA - Regelungen sind einzuhalten!

 

Download
Einladung - Sonnenblumenfest 2021 Einlad
Adobe Acrobat Dokument 721.9 KB

ab 01.08.2021

Sitzungen und Termine - August 2021

von OÖ. Peter Baalmann, PLATTFORM KLIMA, ENERGIE UND VERKEHR

Download
Sitzungen u. Termine 8-21.pdf
Adobe Acrobat Dokument 370.2 KB

30.07.2021

AUTOMOTIVE MOBILITÄT: ZUKUNFTSTAUGLICH ODER STRUKTURELLE SACKGASSE?

 

Video von Rudi Schober

Mehr Videos bei Verkehrswende Jetzt!

und bei www.dorftv.at


20.07.2021

Wegstrecken im Radio FRO

Themen:  Klimawandel, Meldungen zu Schienenersatzverkehren, "Teures Benzin" versus VPI und Tariferhöhungen im ÖV*, Gastbeitrag Marlene Gölz über Bahnhöfe, Haltestellen und das Zugfahren

 

https://www.fro.at/sprachlos-in-nrw-und/


09.07.2021

OFFENER BRIEF
Auch A26-Bahnhofsautobahn in Linz evaluieren!

Bundesministerin
für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie
Leonore Gewessler


07.07.2021

Willkommen neue Linzer Eisenbahnbrücke

 

So schnell könnte die Linzer Stadt-S-Bahn Realität sein!

 

Die geplante Linzer Stadtbahn über die neue Eisenbahnbrücke ist ein Schritt in die richtige Richtung. Doch einiges macht stutzig: kein Zeitplan für die Durchbindung vom Hauptbahnhof ins Mühlviertel, Ignorieren der Hafenbahn, vier Mal so viel Geld für Autobahnprojekte.

 

Video von Rudi Schober

Mehr Videos bei Verkehrswende Jetzt!

und bei www.dorftv.at


ab 01.07.2021

Sitzungen und Termine - Juli 2021

von OÖ. Peter Baalmann, PLATTFORM KLIMA, ENERGIE UND VERKEHR

Download
Sitzung u. Termine 7-21.pdf
Adobe Acrobat Dokument 341.3 KB

Wieder ein Jahr voller Aktivitäten.

 

Mehr passt hier nicht mehr rauf,

deshalb für Januar bis Juni 2021 weiter mit:

ZEITREISE - CHRONIK 2021/1